108 Sonnengrüße zum Ferienauftakt.

Am 16.07.2020 findet um 19:00 Uhr im Waldstation Bomlitz eine gemeinsame Yoga-Veranstaltung der SG Bomlitz-Lönsheide e.V. statt.

Eigentlich war diese Veranstaltung bereits für Ostern geplant und konnte damals nur Online stattfinden. Nun wird dieser Termin, wie eigentlich geplant, in der Natur unter freiem Himmel nachgeholt. Das Ziel sind 108 Sonnengrüße. Der Weg ist das gemeinsame, herausfordernde Erlebnis unter Einhaltung der Abstandsregelung. So kann dann in die Ferienzeit gestartet werden.

Die Teilnahme ist kostenlos, bitten jedoch um eine Anmeldung unter der Telefonnummer: 0176 31746356.Yoga WS

Du dartest gerne oder möchtest es mal ausprobieren?

Dann ist das hier genau das Richtige für dich.

Wir planen zurzeit, eine Steeldart Mannschaft in der SG Bomlitz-Lönsheide e.V. zu gründen.

Wenn alles klappt würden wir gerne in der Saison 2021/2022 in der Steeldart Liga des BDVLH mitspielen.

Des Weiteren stehen auch noch Pokalspiele und Ranglistenturniere zur Auswahl.

Falls du Interesse hast oder weitere Infos benötigst, melde dich einfach per Telefon oder Whatsapp.

Wir sind jetzt in der Planung der Trainingszeiten.

Einfach kurz anzurufen und Bescheid zu geben, ob du/ihr am Probetraining teilnehmen möchtest.

Das Probetraining wird unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsvorschriften stattfinden.

Ansprechpartner:

Maximilian von der Brelie

Jasmin Bartsch

Mobil: 0174/2132933

Festnetz: 05161/6092494

Steeldart

Kursraum im Fitnessbereich fertiggestellt.

Der Fitnessbereich des Waldstadions wurde erweitert. In Eigenleistung wurde ein neuer Kursraum eingerichtet. Somit kann das Angebot innerhalb des Fitnessbereiches durch Kursangebote erweitert werden.

Kursraum Waldstadion

Unser Sportangebot wird ständig der jetzigen „Corona-Situation“ angepasst.

So startet diese Woche wieder der erste Bereich Kinderturnen mit den älteren Jahrgängen. Wir müssen hier etwas Erfahrungen sammeln, damit wir auch mit den  „Jüngsten“ wieder starten können.

Schwimmen ist für uns leider immer noch nicht möglich, da zum richtigen Training 2 Bahnen gleichzeitig benötigt werden.

Unser Fitnessraum steht wieder zu den gewohnten Zeiten mit kompetenter Betreuung wieder zur Verfügung. Viele Sportangebote finden auf der Multifunktionsfläche statt und werden sehr gut angenommen. Falls das Wetter mal nicht mitspielen sollte, so steht nun der neue Kursraum im Fitnessbereich zur Verfügung.

Nutzen sie unsere Angebote, unsere Trainer und Übungsleiter warten auf Euch.

 

Sportangebote 21.06.2020

Gastbeitrag von Lennart Möller:

Das Bomlitzer Waldstadion erlebt einen zweiten Frühling.

Das Jahr 1919 markiert für die SG Bomlitz-Lönsheide die Gründung, damals allerdings noch unter dem simplen Namen SV Bomlitz. Ein Jahrhundert später feiert der Verein seinen runden Geburtstag und macht sich zu diesem Anlass ein ganz besonderes Geschenk. Pünktlich zur 100-Jahr-Feier erstrahlt das Vereinsgelände im Herzen des kleinen Dorfes nahe des Weltvogelparks in neuem Glanz, neben einer neuen Multifunktionsanlage, bietet das Waldstadion seit dem Ende des vergangenen Jahres auch Mountainbikern einen Treffpunkt.

Der rote Gummiplatz, der mit den Abmessungen 19x36 Metern ausreichend Platz bietet, verfügt über zwei Basketballkörbe, zwei kleine Fußballtore und lässt mit den eingezeichneten Linien auch ein Handball- und Volleyballspiel zu. Der Mountainbikepumptrack ist sowohl für Anfänger, als auch für erfahrene Könner geeignet, entworfen und umgesetzt wurde er von den Mitarbeitern eines kleinen Sportstudios in Bomlitz. Außerdem beherbergt der Kabinentrakt des Sportheims einen Fitnessraum, hier lassen sich auf knappen 60 m² alle wesentlichen Geräte finden, die für eine umfassende, körperliche Ertüchtigung von Nöten sind, ein vernünftiger Umgang mit dem eigenen kleinen Fitnessstudio ist dabei Konsens für die Vereinsmitglieder der „SGB“, stellt man ihnen die Räumlichkeiten doch kostenfrei zur Verfügung.

Aber nicht nur in den Katakomben des Vereinsheims kommen die sportbegeisterten Bomlitzer ins Schwitzen, das neueste Schmuckstück ist eine Outdoorfitnessanlage, die neben verschiedenen Kraftstationen wie Bankdrücken auch Klimmzugstangen und unterschiedliche Hangelstrecken, die einiges an Muskelkraft und Körperspannung erfordern, bietet. Die Anlage ist seit dem Frühjahr 2020 in Betrieb und wird seither fast täglich genutzt, sei es von verschiedenen Trainingsgruppen des Vereins oder von Mitgliedern, die sich eigenständig fit halten wollen. Auch die Leichtathletikanlage im Waldstadion kann sich sehen lassen, neben einer 400 Meter langen Aschenbahn bietet sie auch noch eine 100-Meter Bahn aus Tartan, die an beiden Enden mit Weitsprungkuhlen ausgestattet ist und auch noch eine Diskuswurf- und Kugelstoß-Station. Abgerundet wird das ganze durch eine Hochsprungmatte, die an den neuen Gummiplatz angrenzt.

Aber nicht immer sah es in Bomlitz so modern und einladend aus, noch vor wenigen Jahren waren die beiden Fußballplätze und der Fitnessraum das einzige, was das Waldstadion als Sportanlage auszeichnete. Abgesehen von einigen wenigen Jugendfußballmannschaften, die die noch dazu zum damaligen Zeitpunkt nicht gerade gut in Schuss gehaltenen Plätze beanspruchten, verirrte sich kaum jemand auf den Sportplatz An der Wisselshorst. Die maroden Umkleidekabinen mit den Duschen, die den Charme der siebziger und achtziger Jahre versprühten, als in Bomlitz noch höherklassiger Fußball gespielt wurde, trugen dann letzten Endes auch dazu bei, dass sich irgendwann auch die letzten aktiven Mannschaften aus dem Waldstadion verabschiedeten.

Seit dem Beginn der Sanierung hat sich dieses Bild allerdings gewandelt: Das Waldstadion entwickelt sich seither zu einem bekannten Treffpunkt für Jugendliche und begeisterte Sportler aller Altersgruppen und Sparten. Während auf dem Gummiplatz die Basketballer Körbe werfen können, zieht der Bomlitzer Lauftreff seine Bahnen um den Rasenplatz. Wenige Meter vom roten Multifunktionscourt kann man den Mountainbikern dabei zusehen, wie sie sich an waghalsigen Sprüngen in ihrem Parkour versuchen oder selber in der Outdoorfitnessanlage ins Schwitzen geraten. Aus der einst maroden Sportanlage ist ein moderner Spot geworden, der dazu einlädt, Sport vor Ort zu treiben.

 

Waldstadion Panorama Terasse 01.2020